Informationssicherheit

Die Gefahren bzw. Risiken für Unternehmen nehmen auch aus der Richtung Wirtschafts-/ Industriespionage sowie fehlgeleiteter Daten zu. Viele Unternehmen definieren IT-Sicherheit ausschließlich über den Einsatz aktueller technischer Schutzsysteme wie Firewall, Antivirensoftware oder Spamfilter. Eine unternehmensweite IT-Sicherheitsrichtlinie mit einem darauf aufbauenden IT-Sicherheitskonzept, die auch die organisatorische Ebene umfasst, fehlt aber häufig. Auch die Möglichkeit, dass ein polizeilich beschlagnahmter Server dem Produktvertrieb nicht mehr zur Verfügung steht, wird häufig unterschätzt. Dies kann auch durch Unterlizenzierung, illegale mp3s, Filmraubkopien etc. herausgefordert werden.

Mit folgenden Lösungen bzw. Leistungen unterstützt die PRW Consulting GmbH, das notwendige bzw. von Ihnen definierte IT-Sicherheitslevel zu erreichen, je nach Erfordernis auch in Anlehnung an nationale und internationale Standards wie BSI, ISO 27001 oder ITIL:


IT-Security-Audit

Ihre IT-Infrastruktur wird von der PRW Consulting GmbH unabhängig und auf der Grundlage existierender Standards getestet. Existente Prozesse und Kontrollstrukturen werden dabei nach Ihren genauen Vorstellungen überprüft. Anschließend erhalten Sie einen Überblick über eventuelle Schwachstellen und Sicherheitslücken sowie der Risikofolge für Ihr Unternehmen.

IT-Security-Projekt

Um Ihrem Unternehmen wirkungsvollen Schutz zu gewährleisten, bietet die PRW Consulting GmbH, im Rahmen Ihres IT-Security-Projektes eine maßgeschneiderte Lösung. Hierzu ist eine individuelle und umfassende Projektbesprechung notwendig.

IT-Security-Policy

Die Nutzung der IT-Infrastruktur muss in geregelten Bahnen verlaufen. Zu denken ist hier, z.B. an die rechtlich zwingend zu regelnde Vereinbarung über die private Nutzung der IT-Infrastruktur von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen.

Nennen Sie Ihren Themenbereich und die Spezialisten der PRW Consulting GmbH erstellen Ihnen rechtlich und technisch abgesicherte Policies.


zur Übersicht